Cheyenne

Unsere wunderbare Hündin Chayenne ist im September 2015 im Alter von 12 Jahren von uns gegangen.

Gehst du auch nie wieder neben mir was ich erhielt von dir wird in mir weiterleben. Die Spur verweht aber die Liebe bleibt und gibt der Sehnsucht einen Halt. Was im Strom der Zeit vorübertreibt wird Erinnerung aber die Liebe bleibt.

Wir werden dich nie vergessen liebe Cheyenne, du wirst immer in unseren Herzen sein, finde die Ruhe die du verdient hast…

Weitere Fotos von Cheyenne gibt´s auf unserer Flickr-Galerie (bitte aufs Flickr-Icon klicken):
[socialized]

[/socialized]

Geboren am 23.10.2004 in Kadan bei ihrer Züchterin Hana Kaufmanova „od Uhoste“
(HD frei: A / ED frei: 0 / PRA frei)

Cheyenne war von Anfang an sehr wild und hektisch, sie hatte einen sehr hohen Bewegungs- und Zerstörungsdrang. Sie ist, im Gegensatz zu unseren anderen Wolfshunden sehr aktiv, fast hyperaktiv. Cheyenne ist der geborene Springer, Sprünge von ca. 4m in der Länge und 2m in die Höhe bereiten ihr keinerlei Schwierigkeiten.

Sie ist ein sehr aktiver Hund, der sehr viel Lern- und Arbeitsbereitschaft zeigt. Bei ihr merkt man, dass ihr das Arbeiten Freude bereitet, denn sie erledigt alle Aufgaben mit einer gewissen Überschwänglichkeit. Da sie der TWH unseres Sohnes Eric ist, beschäftigt er sich auch sehr oft mit ihr, sie hört auf ihn sehr gut.

Sie ist die Leithündin in ihren Rudel, was sie auch mit aller Konsequenz zum Ausdruck bringt.

Cheyenne ist keine große Hündin (ca. 61 cm), aber sie weiß immer was sie will und kann sich sehr gut behaupten. Sie ist eine kleine Zicke , wenn es darum geht Etwas zu behaupten oder sich Respekt zu verschaffen. Sie duldet keine fremden Hündinnen neben sich.

Menschen werden von ihr freundlich und offen begrüßt. Sie zeigt keine Spur von Zurückhaltung, weiß aber immer wie man sich benimmt (also kein Anspringen usw.)

 

Stammbaum Cheyenne

 

Ausstellungen

  • Ausstellung Leipzig (10.1.2005)

– Jugendklasse

– Bewertung: sehr gut 2 –  res.- Anw. Dt. Jug. CH. VDH

– Richter: Josef W. Pohling (D)

 

  • Ausstellung Giessen (21.05.2006)

– Zwischenklasse

– Bewertung: vorzüglich 1 – VDH-CHA, CACIB, CAC

– Richter: Assenmacher – Feyel (D)

 

  • Ausstellung Grünberg (26.05.2007)

– Offene Klasse

– Bewertung : vorzüglich 3

– Richter : Oskar Dora (SL)